Online-Termine Telefon

Kariesbehandlung

Karies gehört zu den häufigsten Infektionskrankheiten weltweit und bezeichnet die Zerstörung der Zahnsubstanz durch kariogene Bakterien bzw. durch die von Bakterien erzeugte Säure. Heutzutage leiden über 90 % Erwachsene unter Zahnkaries und dessen Folgen.

Karies im Frühstadium (ohne Läsion) könnte durch richtige Mundhygiene und Fluoridierung noch gestoppt werden. Schreitet die Karies ohne notwendige Gegenmassnahmen fort, dringt sie durch die tieferen Schichten des Zahnschmelzes ins Zahnbein vor und kann sich dann Richtung Zahnmark ausbreiten. Dadurch kann eine Entzündung entstehen, die den Zahn gefährdet und eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich macht.

Wie entsteht Karies

Ist die Mundhygiene nicht ausreichend, sammeln sich die kariesfördernden Bakterien in den Zahnbelägen (Plaque), verwerten den in den Nahrungsmitteln enthaltenen Zucker und scheiden Säuren als Stoffwechselprodukt aus. Die Säure greift den Zahnschmelz an und führt zur Demineralisation (Entkalkung). Mit der Zeit entstehen die gefürchteten Löcher im Zahn, welche sich ohne notwendige Behandlung bis ins Innere des Zahns ausbreiten können.

Das Ausmass der bakteriellen Zahnbeläge und der Zeitfaktor spielen dabei eine wichtige Rolle. Denn je länger die Karies-begünstigenden Gifte auf die Zähne einwirken, desto grösser ist der Schaden.

Gesundheitstipp

Früherkennung der Karies erhöht die Chance, dass mehr natürliche Zahnsubstanz gerettet werden kann. Dadurch können die Restaurationen möglichst klein gestaltet werden und Ihr natürlicher Zahnschmelz bleibt erhalten.

Bei uns sind Sie in guten Händen:
Sanfte Kariesbehandlung

Im Rahmen unseres Zahnerhaltungskonzeptes setzen wir uns zum Ziel, Ihre natürliche Zahnsubstanz möglichst lang zu erhalten. Dabei verfolgen wir die aktuellen Entwicklungen der Zahnmedizin und setzen diese kompetent in die Praxis um. Ob langfristigen Erhalt oder die Wiederherstellung der verlorenen Zahnsubstanz, bei uns wird jede Behandlung sorgfältig geplant und schonend durchgeführt.

Zur Beurteilung und Früherkennung von Karies wird die modernste Technik angewendet. Diese ermöglicht uns eine objektive Unterscheidung der Läsionen von den Verfärbungen, die noch nicht behandelt werden müssen.

Zudem beraten wir unsere Patienten zu den folgenden Themen

  • Entstehung der Karies und Parodontitis
  • Konsequenzen der nicht-rechtzeitig behandelten Zahnbetterkrankungen
  • Einfluss von Ernährung auf die Zahngesundheit
  • Wirkung von Zahnpasta und div. Mundhygieneartikel
  • «Empfindliche» Zähne und deren Pflege
  • Milchzähne und deren Prophylaxe
  • Fissurenversiegelung bei Kindern und Erwachsenen mit erhöhtem Kariesrisiko
  • Anleitung zur optimalen häuslichen Mundhygiene, inklusive richtige Putztechniken und Zahnzwischenraumpflege

Unsere Leistungen

Zahnmedizin

Das gesamte Spektrum
der Zahnmedizin

Implantologie

Sanfte Implantologie ohne Aufschneiden,
modernste Röntgentechnik

Zahnästhetik

Vollkeramik, digital,
minimal invasiv

Wiodent Konzept

Das Konzept für gesunde Zahnmedizin

Dentalhygiene

Zeitgemäss und schmerzfrei

Familienzahnarzt

Sympathisch und unkompliziert

Nur 8 Gehminuten vom Bahnhof Hergiswil. Direkt gegenüber vom Wylpark Hergiswil und mit 4 eigenen Parkplätzen für unsere Patienten (Käppelimattstrasse).

Kontaktieren Sie uns

Zahnarztpraxis Seestrasse
Seestrasse 49, 6052 Hergiswil

Tel. +41 41 630 30 60
info@zahnarztpraxis-seestrasse.ch

Montag – Freitag:
08.00 – 12.00 Uhr | 13.15 – 17.15 Uhr

OBEN